≡ MENÜ

Die Haussteuerung mit Stil: sicher, komfortabel, schick

EiMSIG® smarthome: funktionale Anzeige im eleganten Design

Die EiMSIG ZentralBox und das EiMSIG TouchDisplay sind der Kern der EiMSIG® smarthome Haussteuerung. Hier fließen alle Informationen zusammen und stehen auf einen Blick zur Verfügung. Funksensoren liefern der Haussteuerung alle notwendigen Informationen. Diese Funksensoren montieren Sie an Fenster und Türen – ganz nach Ihren eigenen Wünschen.

Alarmanlage

EiMSIG® smarthome Haussteuerung: das Ampelsystem

Das EiMSIG® TouchDisplay oder die EiMSIG Remote App zeigen Ihnen wie eine Ampel die Sicherheitslage in Ihrem Haus. Einfach, bequem und übersichtlich. Sie erkennen alles mit einem Blick: offene oder gekippte Fenster und Türen sind schnell ausgemacht. Das hilft sogar Energie sparen!

EiMSIG® smarthome Haussteuerung: sichert sogar gekippte Fenster

Gekippte Fenster sind schwierig. Viele Haussteuerungen oder Alarmanlagen anderer Hersteller scheitern an dieser Hürde. Eine herkömmliche Alarmanlage oder Haussteuerung kennt nur "auf" oder "zu" und ein gekipptes Fenster löst sofort einen Alarm aus.
Die EiMSIG® smarthome Haussteurung überwacht auch gekippte Fenster. Sie kennt drei Zustände:

  • offen
  • gekippt
  • geschlossen

Bei aktivierter Alarmanlage löst nur ein ganz offenes Fenster Alarm aus. Das hat einen klaren Vorteil: Sie können nachts bei offenem (gekipptem) Fenster schlafen und dennoch sind Sie geschützt!

EiMSIG® smarthome: optimaler Einbruchschutz sichert auch gekippte Fenster!

Alarmanlage

„Gelegenheit macht Diebe“

Der Großteil aller Einbrecher sind Gelegenheitstäter – ganze 90%! Sie stehlen, was sie schnell, leicht und einfach kriegen können. Ein Schlüsselwort ist hier schnell. Das andere offen. Denn das macht es einfach. Ein schneller Einstieg über die Terrassentür, schnell durch alle Räume und schnell einsammeln, was offen herumliegt: Schmuck, Münzen, Handys, Tablets, Unterhaltungselektronik, und natürlich auch Bargeld. Notfalls geht aber alles mit was der Einbrecher versilbern kann. Und dann schnell wieder weg. Das geht tatsächlich so schnell, dass der Einbruchdiebstahl selbst in der Anwesenheit der Bewohner stattfindet – das Risiko entdeckt zu werden oder gar gefasst zu werden ist minimal. Es liegt bei 16%. Die EiMSIG® smarthome Haussteuerung verschreckt solche Einbrecher mit einer lauten Alarmsirene – es ist jetzt keine günstige Gelegenheit mehr!

EiMSIG® smarthome: Brandschutz und Küchengeräte

Die EiMSIG® smarthome Haussteuerung bietet mehr. Die Zentrale kontrolliert Rauchmelder – das erhöht den Brandschutz. Die Zentrale fährt die Rollläden hoch – freie Fluchtwege – und schaltet die Beleuchtung ein – so können Sie besser sehen. Aber das ist nicht alles: verbinden Sie Ihre Küchengeräte mit der Haussteuerung und Schalten Sie ganz einfach und komfortabel Ein oder Aus z.B. die Dunstabzugshaube bei einem Kamin.

Kein Bohren, kein Kabel, kein Dreck

EiMSIG® smarthome: ohne Kabel installieren

Die Installation mancher herkömmlicher Alarmanlagen ist ein Projekt:

  • Zunächst müssen Sie den gesamten Wohnbereich ausmessen.
  • Dann zeichnen Sie einen Plan, und besorgen die Materialien (Kabel, Litze, Schrauben, Kabelschächte, Bohrer etc)
  • Jetzt geht es ans Werk: Sie reißen den Fußboden auf, Sie bohren durch Decken und Wände, Sie meißeln die Wände auf, Sie verlegen Kabelschächte, Sie ziehen die Signalkabel durch
  • Sie betrachten das Werk und sehen: es ist gut – aber wer renoviert jetzt die Wohnung?
  • Was passiert denn überhaupt, wenn ein Einbrecher ein Kabel durchtrennt?

EiMSIG® smarthome: kabellos sichern, steuern, schützen

Das EiMSIG® smarthome bietet da wesentlich mehr Komfort. Sie installieren alles kabellos. Denn das grenzenlose EiMSIG® smarthome kommuniziert mittels verschlüsselter Funktechnologie.

Ohne Meißeln, ohne Kabel.

  • Bei Einbruch: Das EiMSIG® smarthome löst eine laute Alarmsirene aus, schließt automatisch alle Rollläden und schaltet die Innen- und Außenbeleuchtung ein
  • Bei Feuer: Ihr EiMSIG® smarthome öffnet alle Rollläden und schaltet die Lichter an. Das macht die Fluchtwege frei und sorgt für bessere Sicht.
  • Automatische Steuerung der Beleuchtung: Natürlich können Sie Ihre gesamte Innen- und Außenbeleuchtung automatisch über EiMSIG® smarthome steuern. So vergessen Sie zum einen nicht, das Licht auszumachen, viel wichtiger aber ist: Wenn Sie einmal abwesend sind, so erscheint Ihr Heim dennoch bewohnt. Besonders nützlich im Urlaub

Alarmanlage

EiMSIG® smarthome: Elektrogeräte mit Funksteckdose einbinden

Nach einem arbeitsreichen Tag sitzen Sie abends mit Freunden im Konzert. Der erste Paukenschlag erinnert Sie: „Das Bügeleisen ist ausgeschaltet. Gottseidank. Ist das Bügeleisen wirklich aus?“

Mit EiMSIG® wäre das nicht passiert.

Die Funksteckdosen von EiMSIG® verbinden einfach und komfortabel Ihre elektronischen Apparate und Geräte mit dem EiMSIG® smarthome: die Kaffeemaschine, die Beleuchtung für den heimischen Goldfisch, und natürlich auch Ihr Bügeleisen.

Das EiMSIG® TouchDisplay bietet Ihnen beim Verlassen des Hauses ein schnelles und unkompliziertes Ein- oder Ausschalten der angeschlossenen Elektrogeräte auf einen Blick an.

Alarmanlage

Logo Netzwerk Zuhause sicher

Alarmanlage